HERVORRAGENDE ZEUGNISSE

WAS SIE ÜBER BIHOX DENKEN

Saubere Filter und Tropfer. Verringerung der Staunässe, was zu gleichmäßigen Pflanzen führt.

Nicolás López, Nejite Producciones S.L., Bio-Erzeuger von rotem kalifornischem Pfeffer, Berja

Dank der Bewässerung mit BIHOX haben wir eine zweite Produktion am Rebstock gehabt. Schwammigerer Boden und gesündere Wurzeln.

Antonio Pérez y Lola García, Weinbauern, Murcia

Die Bewässerung mit Bihox verbessert das Wachstum der Paprikapflanzen und reduziert den Befall mit Nematoden.

Francisco Jose Robles, Pfefferproduzent California rojo, Berja

Mit BIHOX bekämpfe ich die Asche (Echter Mehltau) kontinuierlich. Unterschied in Wuchsstärke, Lab, Qualität und Helligkeit des Pfeffers.

Sebastián Prados, Pfefferproduzent California rojo, Berja

Tests in landwirtschaftlichen Betrieben mit Wassermelone und Paprika. Wirksamkeit von Bihox bei der vollständigen Reduzierung von Wurzelnematoden.

Serafín Martínez, Bio-Erzeuger, Berja

Test auf der Finca Marbella, Berja. Batilla verschwindet an der Wurzel dank der Bewässerung mit BIHOX Agro.

Antonio Miguel, Pfefferproduzent, Berja

In Betrieben, die Bihox zur Bewässerung einsetzen, erscheinen die Triebe früher und in größerer Menge. Die Ernte wird größer und die Früchte besser.

José Luis, Bio-Produzent, Balerma

Bihox in der Bewässerung hält Filter und Tropfer sauber. Reduziert Chlorate und Perchlorate in der Ernte.

Juan Moya, Bio-Tomaten- und Gurkenzüchter aus La Cañada, Almeria.

Einsparungen bei den Behandlungsmitteln. Mehr Kilo Produktion und kräftigere Früchte. Verbesserte Bewässerung.

José Soto, Bio-Erzeuger, Almeria

Dank der Bewässerung mit Bihox verschwinden die Nematoden (Fadenwürmer), die an den Wurzeln getestet wurden. Wassermelonensträucher wachsen kräftiger

Antonio Miguel, Paprikaanbauer aus Kalifornien, Berja

Mit Bihox haben sich die Pflanzen verbessert, sie trocknen nicht aus und wachsen kräftiger. Der Boden ist schwammiger

Juan Luis Sánchez, Bio-Anbauer von rotem kalifornischem Pfeffer, Berja

Auf unserer Red-Jasper-Wassermelonenfarm ist die Wurzel weißer, es wachsen neue Scheitel, Follikel und saugfähige Härchen.

Lorenzo Sevilla, Bio-Erzeuger von kalifornischem Pfeffer, Berja

Seit wir Bihox verwenden, haben wir keine Asche mehr. Der Experte sieht eine Verbesserung der Qualität und Größe der Zucchini.

Serafín Martínez, Bio-Paprika- und Zucchini-Anbauer, Berja

Der Qualitätsunterschied ist an den Paprikaschoten zu erkennen. Die trockenen Orangenbäume treiben neue Triebe aus, wenn sie mit Bihox bewässert werden.

Juan Sánchez, Bio-Anbauer von orangefarbenen und gelben kalifornischen Paprikaschoten. Berja

Mehr neue Paprika-Triebe in der kalten Jahreszeit durch Bewässerung mit Bihox. Sauberere Bewässerungsfilter und Tropfer.

José Luis, Bio-Erzeuger von kalifornischem Pfeffer, Balerma

In Betrieben, die Bihox anbauen, ist die Qualität der Paprika höher als in früheren Saisons. Die Paprikawand ist dicker.

Manuel Olivencia, Erzeuger von gelbem Paprika insigina, Adra

Kirschtomaten werden größer, gleichmäßiger und mengenmäßig besser. Gurken wachsen mit besserer Farbe und Qualität. Höhere Produktion in Kilos.

Joaquín Góngora, Bio-Anbauer von Paprika, Kirschtomaten und Gurken, Níjar

Cortijo Demeter, Almeria. Verbessert das Wachstum von Tomaten und Gurken. Reduktion von Chloraten und Perchloraten in Pflanzen.

Juan Moya, Bio-Erzeuger, La Cañada, Almeria

Vorteile BIHOX Agro. Vorbeugung gegen Krankheitserreger in Boden und Luft. Stimulierung des Blattwerks. Sauerstoffanreicherung des Pflanzenbodens. Modell HSP 1

Antonio, Tafeltraubenanbauer, Lorca, Murcia, Spanien.

Vorteile BIHOX Agro. Reinigung des Bewässerungssystems. Sauerstoffanreicherung des Wurzelsystems und der Substrate. Modell HSP 2

Antonio Miguel, Finca Marbella, Berja, Almeria

Vorteile BIHOX Agro. Erhöht den Ernteertrag. Verhindert Infektionen. Verbessert die Pflanzengesundheit. Modell HSP 3

Juan Fernando, Verantwortlicher für den ökologischen Landbau, Berja